Böses Kind (Alanna 1)

Inhalt

Ein Mord mitten in der Hauptstadt. Das Opfer wurde erschlagen und gekreuzigt. Kriminalkommissar Henry Frei und sein Team ermitteln. Suse, heillos mit ihren Kindern überfordert, seit ihr Mann sie verlassen hat, ist in Panik: Ihre Tochter Jacqueline ist verschwunden. Die alarmierte Polizei glaubt der Mutter kein Wort. Wo ist Jacqueline? Wer zieht seine blutige Spur durch Berlin? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt! Der erste Fall für Kommissar Henry Frei.

Produktion

Foto: Robert Schultze

Sprecher: Matthias Lühn

Homepage: http://matthias-luehn.com/
Matthias Lühn wurde am Max-Reinhardt-Seminar in Wien zum Schauspieler ausgebildet und war schon früh (während seiner ersten Engagements am Wiener Burgtheater und am Schauspiel Frankfurt) als Sprecher für den ORF und HR zu hören. Neben der Arbeit für das Radio etablierte er sich schnell auch als Stammsprecher des Österreichischen Fernsehens. Mit dem Umzug nach Köln kamen Tätigkeiten als Synchronsprecher für den WDR und DLF hinzu. Zeitgleich entdeckte er das Medium Hörbuch für sich und entwickelte sich rasch zu einem der beliebtesten Sprecher. Zu seinen zahlreichen Hörbuch-Produktionen gehören u.a. die Trilogie um „Die Lügen des Locke Lamora“ von Scott Lynch und die „Krieg der Klone“-Saga von John Scalzi.
Auf einen Schnack mit Matthias Lühn (Interview).

Foto: Bianca Krause

Autor: Martin Krist

Homepage: http://www.martin-krist.de/
1971 geboren, arbeitete Martin Krist zunächst als leitender Redakteur bei verschiedenen Zeitschriften. Seit 1997 ist er als Schriftsteller in Berlin tätig und veröffentlichte in unterschiedlichen Genres Bücher. Nach dem Verfassen diverser Biografien, z.B. über die Punk-Diva Nina Hagen, den Rap-Rüpel Sido und die Grunge-Ikone Kurt Cobain sowie zahlreichen anderen Buchprojekten, konzentriert er sich seit 2005 auf Krimis und Thriller.

Stichwörter