Excess. Verschwörung zur Weltregierung

Inhalt

David Isler, USA-Spezialist des Strategischen Nachrichtendienstes, ist beunruhigt. Wen traf der Kongressabgeordnete Art Sinshy im Hotel Beau Rivage in Genf? Steckt hinter SC16 mehr als nur ein harmloses Manöver im Norden von Texas? Und wieso stürzte der Airbus über dem Pazifik ab? Je länger Isler nachforscht, desto monströser wird der Verdacht, der sich ihm aufdrängt, doch die Realität übertrifft seine düstersten Erwartungen.

Produktion

Foto: Robert Schultze

Sprecher: Matthias Lühn

Homepage: http://matthias-luehn.com/
Matthias Lühn wurde am Max-Reinhardt-Seminar in Wien zum Schauspieler ausgebildet und war schon früh (während seiner ersten Engagements am Wiener Burgtheater und am Schauspiel Frankfurt) als Sprecher für den ORF und HR zu hören. Neben der Arbeit für das Radio etablierte er sich schnell auch als Stammsprecher des Österreichischen Fernsehens. Mit dem Umzug nach Köln kamen Tätigkeiten als Synchronsprecher für den WDR und DLF hinzu. Zeitgleich entdeckte er das Medium Hörbuch für sich und entwickelte sich rasch zu einem der beliebtesten Sprecher. Zu seinen zahlreichen Hörbuch-Produktionen gehören u.a. die Trilogie um „Die Lügen des Locke Lamora“ von Scott Lynch und die „Krieg der Klone“-Saga von John Scalzi.
Auf einen Schnack mit Matthias Lühn (Interview).

Foto: Jos Schmid

Autor: Mathias Frey

Mathias Frey wurde 1969 in Bayern geboren, lebt aber seit 1978 in der Schweiz. Er war viele Jahre in der Fliegerei tätig, vor allem als Pilot in der Flugsicherungssimulation, bevor er mit der Arbeit an seinem Erstlingswerk "Excess" begann. Zu diesem Buch motivierte ihn sein leidenschaftliches Interesse an Zeitgeschichte, Politik und dem „deep state“. „Excess“ wurde als Ebook, Taschenbuch und Hörbuch – erschienen im Ronin Hörverlag – inzwischen weit mehr als 50.000 mal gekauft. Geschrieben zwischen 2004 und 2008 hat es nach Meinung mancher Leser einige politische Entwicklungen, die seither passiert sind, vorweg genommen. Zur Zeit arbeitet Frey an seinem zweiten Buch.

Stichwörter