Carl Wilckens

Carl Wilckens
Foto: Andrea Zmrziak

Carl Wilckens, Jahrgang 1990, wuchs mit einer literarischen Prägung durch Fantasy-Literatur auf. Sein Maschinenbau-Studium führte den Jung-Autoren vom Niederrhein in den Ruhrpott. In seinem Erstling „Dreizehn“ verbindet er an ausgewählten Stellen auf beeindruckende Weise Fantastisches mit technischem Verständnis und naturwissenschaftlichem Knowhow. Außer Romane schreibt Carl Wilckens Kurzgeschichten und Gedichte, die er in Ausschnitten auf der Leipziger Offenen Bühne bereits der Öffentlichkeit vorgestellt hat.

Website carlwilckens.de
Hörprobe

Das Spiegelbild (Dreizehn 3)

9,90 24,95 
Carl WilckensCarl WilckensCarl WilckensCarl WilckensCarl Wilckens
45 Bewertungen
Hörprobe

Das Tagebuch (Dreizehn 1)

9,90 19,95 
Carl WilckensCarl WilckensCarl WilckensCarl WilckensCarl Wilckens
131 Bewertungen
Hörprobe

Die Anstalt (Dreizehn 2)

9,90 19,95 
Carl WilckensCarl WilckensCarl WilckensCarl WilckensCarl Wilckens
87 Bewertungen
Zurück zur Liste