Dark Day (Tesseract 5)

Inhalt

Raven ist Profikillerin. Lautlos wie ein Schatten eliminiert sie ihre Opfer, bevor diese ihre Anwesenheit auch nur erahnen. Doch diesmal könnte sie das falsche Ziel im Auge haben: Victor. Ein Killer wie sie. Ein Profi so paranoid wie rücksichtslos und perfekt darin, jeden Verfolger auszuschalten. Er spürt Raven rund um den Globus nach, nicht nur, um die Gefahr zu beseitigen, sondern um herauszufinden, wer ihr den Auftrag zu seiner Ermordung gab. In New York treffen die beiden schließlich aufeinander – ausgerechnet, als dort ein Blackout die Stadt ins Chaos stürzt. Inmitten von Plünderungen und Gewalt kommt es zwischen Raven und Victor zu einem Katz-und-Maus-Spiel, das Manhattan nie mehr vergessen wird …

Produktion

Foto: Guido Iannuzzi

Sprecher: Carsten Wilhelm

Homepage: http://carstenwilhelm.com/
Carsten Wilhelm ist bekannt als Stimme in zahlreichen TV Dokumentationen und Werbefilmen namhafter Unternehmen. Als Sprecher ist er auch präsent in Hörspielen öffentlich-rechtlicher Sendeanstalten und als deutsche Stimme in zahlreichen bekannten Computerspielen. Spätestens seit Beginn der Tesseract-Reihe von Tom Wood und der Joe-Kurtz-Serie von Dan Simmons ist er aus dem Hörbuchbereich nicht mehr wegzudenken.

Autor: Tom Wood

Homepage: https://tomwoodbooks.com/books/
Tom Wood, der eigentlich Tom Hinshelwood heißt, ist freischaffender Bildeditor und Drehbuchautor. Er wurde in Staffordshire, England, geboren und lebt mittlerweile in London. Sein Debütroman „Codename Tesseract“ sowie auch die nachfolgenden Thriller um den brillanten Profikiller Victor wurden von Kritik wie Lesern begeistert gefeiert.

Stichwörter