Operation Mars (Alien Wars 4)

Inhalt

Nachdem ihr Angriff auf die Erde in letzter Sekunde verhindert werden konnte, haben sich die Lankies auf den Mars zurückgezogen. In Sicherheit sind die Menschen deshalb aber noch lange nicht, denn es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Aliens den blauen Planeten erneut attackieren. Sergeant Andrew Grayson wird beauftragt, die irdischen Verteidigungsanlagen zu verstärken und neue Weltraumsoldaten auszubilden. Doch Grayson hat gerade eigene Probleme, und wenn er scheitert, hängt das Schicksal der Menschheit erneut am seidenen Faden.

Produktion

Foto: Robert Schultze

Sprecher: Matthias Lühn

Homepage: http://matthias-luehn.com/
Matthias Lühn wurde am Max-Reinhardt-Seminar in Wien zum Schauspieler ausgebildet und war schon früh (während seiner ersten Engagements am Wiener Burgtheater und am Schauspiel Frankfurt) als Sprecher für den ORF und HR zu hören. Neben der Arbeit für das Radio etablierte er sich schnell auch als Stammsprecher des Österreichischen Fernsehens. Mit dem Umzug nach Köln kamen Tätigkeiten als Synchronsprecher für den WDR und DLF hinzu. Zeitgleich entdeckte er das Medium Hörbuch für sich und entwickelte sich rasch zu einem der beliebtesten Sprecher. Zu seinen zahlreichen Hörbuch-Produktionen gehören u.a. die Trilogie um „Die Lügen des Locke Lamora“ von Scott Lynch und die „Krieg der Klone“-Saga von John Scalzi.
Auf einen Schnack mit Matthias Lühn (Interview).

Foto: Albert Bogdan

Autor: Marko Kloos

Homepage: http://www.markokloos.com/
Marko Kloos wurde 1971 in Deutschland geboren und ist dort auch aufgewachsen, bevor er nach Amerika übersiedelte. Er arbeitete u.a. als Soldat, Verkäufer und IT-Administrator, bevor er seine Leidenschaft für Fantasy und Science Fiction zu seinem Beruf machte und Autor wurde. Er lebt mit seiner Frau und den gemeinsamen zwei Kindern in New Hampshire.

Stichwörter